Mein DNA TEST!!! OMG!!! Ergebnise!!!

MyHeritage DNA Test hier Bestellen

Überall hört man es, überall sieht man es….Werbung über DNA Test Angebote. Das Thema ist spannend und doch irgendwie seltsam. Egal, ich habe es für euch getestet. Ich bin echt überrascht, über die Ergebnisse. Damit hätte ich definitiv nicht gerechnet. Falls euch ein bißchen Background Wissen interessiert, seit ihr hier genau richtig.

Habt ihr auch schon einmal darüber nachgedacht einen DNA Test zu machen?
Was denkt ihr darüber?

Euer Raffa
🙂

Music by:
Chris Morrow 4 – Crying Over You
Nicolai Heidlas – Back In Summer
Slavic folk music – folk music

Mein DNA TEST!!! OMG!!! Ergebnise!!!

Häufigste Fragen und Antworten zu MyHeritage

 

Comments

  • a thought by Ta ha

    Wo bleibt bei dir das Gebiet von Deutschland? Du bist wohl das reine Produkt der Völkerwanderung! Aus welchem Bundesland kommst du denn?
    Also ich komme aus Baden-Württemberg und im Ausland werde ich immer entweder für eine Französin oder Italienerin gehalten, egal wo ich bin…obwohl ich soweit meine Familie das weiß, zu 100% Deutsch bin, genauer 3/4 Schwabe und 1/4 war ein Kriegsvertriebener aus Schlesien. Aber wer weiß, Völkerwanderung, da kann ja alles dabei sein…

    Antworten

    • a thought by Ta ha

      Du könntest dein Ergebnis auch auf einer Seite namens Gedmatch hochladen, dort bekommst du sehr detailierte Infos über die spezifischen Gegenden mit denen du Ähnlichkeit hast, und alles ist komplett kostenlos!
      Guck dir zB. mal das Ergebnis von Marvin Haßelkuß an, er ist ziemlich dunkel und wurde oft für nicht Deutsch gehalten. Zuerst kamen die Ergebnisse bei MyHeritage und die sagten er wäre ganze 95% Nord und Westeuropäer und noch 5% Balte. Jetzt mach dich auf was gefasst, dauraufhin hat er das Ergebnis auf Gedmatch eingegeben und eine Vielzahl von Ethnien wurden ihm aufgezeigt und der baltische Teil stieg aufs 10fache. Alle mögliche Spuren, auch kleine beinahe absurde wie Ozeanien und Native American ) waren mit dabei und unter anderem eben Mediteranean und West Asian, was eben Richtung Araber geht…

      Antworten

    • a thought by Ta ha

      Es lohnt sich also definitiv da nochmal vorbeizuschauen…Und ja, ich habe die Vermutung, dass MyHeritage nur nach der Völkerwanderung oder so bewertet und nicht ganz so weit zurückschaut

      Antworten

    • a thought by ZeitRaffa

      Geiler Tipp! Ist ja krass. Werde ich die Tage mal testen. Du scheinst dich echt gut aus zu kennen. Finde ich sehr gut. Danke dir. Wenn ich was neues weiß, dann kann ich es ja gerne hier schreiben. Mir ist auch dank deiner Aussage auf gefallen, das ich im Video kein Fazit hatte. Dies könnte ich dann mit deiner super Idee nachholen (Vergleich ziehen). Denn ich bin auch skeptisch was die Auswertung von MH angeht.

      Antworten

    • a thought by ZeitRaffa

      Habe deinen Tipp befolgt. Echt genial. Nach dem ich die Daten hochgeladen habe musste ich erst einmal 2 Tage warten bis diese verarbeitet wurden. Was ich bei GedMatch echt nice finde, sind die vielen verschiedenen Vergleichsmöglichkeiten. Im großen und ganzen, sind die Ergebnisse in der Bilanz gleich (Heritage/Gedmatch).
      Nur das es wirklich genauer ist. Echt beeindruckend. Danke noch einmal für den Tipp!

      Antworten

    • a thought by Nana _

      Echt? Werd ich auch mal probieren. Danke für den Hinweise! 😮

      Antworten

  • a thought by Mario Manneck

    haha^^du schaust scho aus wie so nen Wikki

    Antworten

    • a thought by ZeitRaffa

      Haha^^

      Antworten

  • a thought by sonrisa16

    Das skandinavische ist höchstwahrscheinlich aus Norddeutschland und das Osteuropäische aus Ostdeutschland.

    Antworten

    • a thought by ZeitRaffa

      Ja, das kommt hin;-) Die Germanen und Slawen haben sich aus den Gebieten vermischt…wahrscheinlich.

      Antworten

    • a thought by Nana _

      Hmm.. Also ich bin aus Niedersachsen, habe den Test auch über MyHeritage gemacht und hatte kein Skandinavisch raus.
      Mein Ergebnis war Nord- Westeuropäisch, Englisch, Osteuropäisch (ein Familienzweig stammt aus der Ecke Polen/ Ukraine. Mein Farbflatschen auf der Karte war aber bei weitem nicht so großflächig wie deiner. Auch hier gibt’s Unterschiede) und Finnisch (zählt DNA-technisch auch nicht zu den Skandinaviern).
      War auf jeden Fall mal spannend das zu machen! 🙂

      Antworten

  • a thought by HesseJamez

    Alter Wikinger, höhö…

    Antworten

  • a thought by Le0kardia

    Hi, ich habe 52% Osteuropa und viel Skandinavien, vielleicht haben sich die Westslawen doch nicht so sehr mit den Germanen vermischt. Die Skandinavische DNA stammt wohl auch aus dem 30 jährigem Krieg.
    Ich würde meine raw DNA file auch gerne bei Promethease.com hochladen, kostet auch nur 12 Dollar, leider nur per Kreditkarte zahlbar und ich habe keine…. 🙁

    Antworten

    • a thought by ZeitRaffa

      Die Theorie mit dem 30 jährigem Krieg ist gut. Könnte wirklich sein 😉 Ja das Kenne ich. Auch wenn es nur 12 Dollar sind, würde ich mir dafür keine Kreditkarte anschaffen.
      Kannst aber auch GedMatch (Tipp von „Ta ha“) versuchen. Finde es wirklich gut, und umsonst.

      Antworten

  • a thought by Plastik Banane

    Osteuropa = slawische Abstammung. Griechisch = in der hellenistischen Zeit verbreitete sich die griechische Bevölkerung über das ganze Mittelmeer

    Antworten

  • a thought by drenicak

    welche Rückschlüsse kann man nun aus diesen Ergebnissen führen?
    Es klingt doch sehr unwahrscheinlich, dass du kein % allman bist.
    Gruß

    Antworten

  • a thought by Manasse Lindauer

    Du bist ein Aware. Die haben die östlichen Regionen von Europa besiedelt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Name and email are required